Sporttag «Zelgli»

8. September, 2020

An einem wunderschönen Spätsommertag verbrachte das Schulhaus Silberberg einen Tag auf dem «Randen». Mit der Suche nach Versteinerungen und einem problemlosen Anmarsch startete der Tag sehr motivierend und ertragreich. Oben angekommen, erwartete die Kinder und Lehrpersonen die grosse Zelgliwiese zum Spielen und zwei Feuerstellen zum Grillieren.

Nach dem Mittagessen genossen viele ihre Verstecke unter Bäumen und Gebüschen. Einige spielten, andere gingen noch auf den Randenturm.

Da der Fahrplan dieses Jahr, wegen Corona, nicht optimal passte, mussten alle schon zeitig wieder aufbrechen.

Ausser ein paar kleinen Blessuren konnten die Kinder per Bus und Zug pünktlich und gesund zuhause abgeliefert werden.

Viele möchten nächstes Jahr wiederkommen!

 

Kinderstimmen:

  • mir Haz ser gefalen zu laufen.
  • Ich hade inunseren Hüte mit Yael gebaut.
  • Ich habe Kul gefunden Huten bauer.
  • Mir hat gefalen mit den Zug zu faren.
  • Wir haben 15,14 gespilt.
  • Mir hates gefalen wi wir krig gegen die sechs kläsler genacht haben.
  • Ich habs cool gefunden wo wier spiele gespielt haben.
  • Mir Hates gefalen steinen suchen.
  • Ich habe Cool gefunden die Fosielen sameln.
  • Ich habs cool gefalen die Ferschteunerung cool.
  • Mir hat den Walld gefalen.