Wahlpflichtfach Technisches Gestalten – 3. OS

Material

Im Fach Technisches Gestalten kannst du mit Holz oder mit Metall arbeiten. Teile bei der Anmeldung mit, welchen Werkstoff du bevorzugst.

Ziele/Inhalte

  • Materialeigenschaften von Holz oder Metallen erfahren.
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Materialbearbeitung (Z.B. Trennen, Verbinden, Oberflächenbearbeitung) erweitern.
  • Gestaltungstechniken kennen lernen und anwenden.
  • Technische und gestalterische Experimente durchführen und auswerten.
  • Gebrauchs-, Zier- oder Versuchsobjekte herstellen.
  • Regeln für den sicheren Umgang mit Werkzeugen kennen und umsetzen.
  • Je nach Gruppengrösse eigene, individuelle Arbeiten planen und umsetzen.

Voraussetzungen

  • Begeisterung und Neugierde an Materialien und Versuchen.
  • Interesse und Freude am handwerklichen Gestalten
  • Ausdauer und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft im lärmigen, schmutzigen und geruchsintensiven Umfeld der Werkstatt zu arbeiten.
  •  

Lektionen

  • 2 Lektionen pro Woche

 

Besondere Bemerkungen

Der gewählte Werkstoff (Holz/Metall) kann nicht garantiert werden. Je nach Anzahl Anmeldungen ist es vielleicht nötig, dass Einzelne zeitweise mit dem anderen Werkstoff arbeiten.