Weltreligionen
Weltreligionen

Weltreligionen

Wie leben die Menschen in einem Kloster?
Wie wird man zum Dalai Lama?
Glauben Muslime auch an Jesus?
Was haben alle fünf Weltreligionen gemeinsam?

In diesem Projekt ermöglichen wir dir einen Einblick in die fünf Weltreligionen. Wir besuchen heilige Orte und treffen dort Menschen, welche diese Religionen praktizieren.

Zu jeder Weltreligion gibt es eine Exkursion: 

  • Judentum: Synagoge in Konstanz
  • Hinduismus: Sri Murugan Tempel 
  • Islam: Arabische Moschee
  • Buddhismus: Tibetisches Kloster in Rikon
  • Christentum: Kapuzinerkloster in Stühlingen

Was wir von dir erwarten:

  • Du interessierst dich für die Religionen.
  • Du begegnest den Menschen vor Ort wertschätzend und respektierst ihren Glauben und ihre Religion.

Besonderes:

  • Da wir auf Exkursionen sind, haben wir andere Kurszeiten.
  • Am Dienstag Abend sind wir im Sri-Murugan Tempel (inkl. Nachtessen). Halte dir diesen Abend frei. Als Ausgleich kompensieren wir die Stunden an einem Morgen (voraussichtlich Dienstag).

Kursleitung: Walter Isler, Chantal Roth

Maximale Teilnehmerzahl: 18

Kursdauer: Wochenkurs (Montag–Freitag)

Bildquellen:
«Islamic books» von Maymona auf flickr
«Mandala Work (day one)» von cmiper auf flickr, beide mit CC-Lizenz