Schulfenster

Der Samichlaustag in der 1d

Schon bei der Begrüssung am Morgen liegt Spannung in der Luft! Wird der Samichlaus in die Schule kommen? Und wird er uns besuchen?

Da wir nicht sicher sind, ob der Samichlaus Zeit hat, wollen wir uns selber einen schönen 6. Dezember machen. Wir basteln, backen leckere Grittibänze und lernen ein neues Weihnachtslied kennen.

Und fast am Ende des Tages, klopft es dann doch noch an unsere Tür. Der Samichlaus ist da!

Die Freude ist gross und das Kribbeln im Bauch wird noch grösser, als er uns fragt, ob wir brav waren. Einige laute Jungs und Mädchen werden bei dieser Frage doch verdächtig still.

Der Samichlaus erzählt, dass es einige Sachen gibt, mit denen er noch nicht zufrieden ist. Doch zum Glück gibt es noch mehr Dinge, die ihm gefallen. Und deshalb lässt er uns seinen grossen Jutesack da, den er mit allerlei leckeren Sachen gefüllt hat.

Gerade als es zum Mittagessen klingelt, sind wir fertig mit dem Aufteilen der Mandarinen, Schöggeli und Nüsse. Das war ein schöner Samichlaustag!

Jessica Eberle, Klassenlehrperson 1d


Schulfenster

Schulfenster

Unicef Sternenwoche

Während einer Woche haben die Kinder der beiden 2. Klassen des Hammenschulhauses selbstverzierte Wasserflaschen und selbstgebackene Guetsli verkauft. Der Erlös kommt der UNICEF Sternenwoche zugute, welche damit Kindern in Bolivien Zugang zu sauberem Wasser ermöglicht. Die Zweitklässler haben mit viel Freude und grossem Engagement ihre selbstgemachten Produkte verkauft. Am Ende der Woche konnten wir UNICEF den stolzen Sammelbetrag von Fr. 2'800.- überweisen! Wir möchten uns bei allen bedanken, welche die Kinder vor oder während der Sternenwoche tatkräftig unterstützt haben (Guetsli backen, Flyer aufhängen, Produkte kaufen). Ein besonderer Dank möchten wir Michaela Hänggi aussprechen: Sie hat die Idee der Teilnahme an der Sternenwoche in die Schule gebracht und bei der ganzen Aktion tatkräftig mitgewirkt!

Ich habe das Verkaufen cool gefunden. (Ronja)

Mir hat es gefallen, dass wir ganz viel Geld gesammelt haben. (Andrin)

Mir hat das Verkaufen Spass gemacht. (Andrina)

Die Sternenwoche war cool. (Simea)

Janine Stillhart & Ruth Gasser
Klassenlehrpersonen 2a & 2d


Schulfenster

Beitrag von Radio Munot zur Kinder-Pressekonferenz der Klassen 2a und 2d


SHF-Beitrag zur Kinder-Pressekonferenz der Klassen 2a und 2d